Aktuelle Seite:
Startseite
News und Infos

Download Tipp zu Rechtsgrundlagen rund um die Nutzung und Erstellung von digitalen Medien


Hier ein umfassendes Werk der Medienanstalt Berlin-Brandenburg zum Thema Rechtsfragen im Umgang mit digitalen Medien:

https://irights.info/wp-content/uploads/2017/08/Alles_geklaert_Medienproduktion_und_Recht.pdf

'Mit der Broschüre »Alles geklärt? Medienproduktion und Recht«, die sich inzwischen in der zehnten Auflage befindet, will die mabb nicht-professionellen Medienschaffenden eine Orientierungshilfe an die Hand geben.'

Weitere Ratgeber von der mabb übrigens hier: https://irights.info/ratgeber

Kleine Lerneinheiten einfach in Stud.IP erstellen


Es hat sich noch nicht überall herumgesprochen, dass Stud.IP ein einfaches Tool bereit stellt, mit dem man einfache Lerneinheiten erstellen kann, die nicht nur aus übersichtlich strukturierten Textseiten bestehen, sondern auch durch Videos, Bilder und Übungsaufgaben ergänzt werden können. In diesem Webinar erhalten Sie einen Überblick über die Möglichkeiten der Plug-Ins Courseware und VIPS und eine Kurzanleitung, wie Inhalte erstellt werden können. Zielgruppe: Lehrende und sonstige Stud.IP-Interessierte Referentin: Birgit Wittenberg, HAWK HHG Termin: Do. 22.11.2018, 14:00 ? 15:00 Uhr Link zum Webinar: https://webconf.vc.dfn.de/ecult-webinar Ankündigung übernommen von: http://www.ecult.me/2018/10/02/kleine-lerneinheiten-einfach-in-stud-ip-erstellen/
Dort finden sich weitere Veranstaltungshinweise.

learning elearning


Online-Fortbildung vom Leipniz-Institut für Wissensmedien

Das Special greift zentrale Themen rund um den Einsatz digitaler Medien in der Hochschullehre auf und richtet sich dabei an Personen mit ganz unterschiedlichen Vorkenntnissen. Für Neulinge wird es eher grundlegende Einführungen geben, für erfahrene E-Learning-Akteure Möglichkeiten zur Vertiefung - und für alle Teilnehmenden die Gelegenheit zur Diskussion und zum Austausch. Das Special richtet sich vor allem an Lehrende, aber auch an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Servicebereich und natürlich auch an Studierende. Die Teilnahme ist kostenlos; außerdem ist es möglich, nur die Angebote zu einzelnen Themenbereichen wahrzunehmen. Wie das Special im Detail abläuft erfahren Sie unter: ?Wie funktioniert's", einen Überblick über den Ablauf und die Themen der einzelnen Kurseinheiten erhalten Sie unten auf dieser Seite.
https://www.e-teaching.org/praxis/themenspecials/learning-e-learning