Current page:
Informationen - STUD.IP-Schulung: Beispiel für Blended Learning Konzept

  • Diese Seite ermöglicht das Hinterlegen von freien Informationen, Links etc.

  • link-extern Further help

infopage Informationen

Einsatzmöglichkeiten von Stud.IP im eigenen Kurs


Diese Veranstaltung soll beispielhaft darstellen, wie Stud.IP genutzt werden kann um Ihren Kurs im Bereich Organisation, Kommunikation oder auch Gruppenarbeit zu ergänzen.

In diesem Szenario wird Stud.IP verwendet, um neben den Präsenzterminen eines Kurses eine aktive Gruppenarbeit auf der Plattform zu gestalten. Ziel der Gruppenarbeit ist die Ausabreitung eines kleinen Vortrags, der im Rahmen eines Präsenztermins gehalten wird.
  • Um Gruppen zu bilden, stellt StudIP eine entsprechende Funktion im Bereich Teilnehmer/innen zur Verfügung.(ACHTUNG: für diese Funktion müssen Sie im System angemeldet sein)
  • Bei Bedarf können Gruppen im Bereich Dateien eigene Dateiordner erhalten, auf die nur die jeweiligen Gruppenmitglieder Zugriff haben.
  • Arbeitsergebnisse der einzelnen Gruppen können zum Beispiel über das Wiki dargestellt werden, welches wiederum von allen Kursteilnehmenden eingesehen und bearbeitet werden kann.
  • Fragen und Ideen können zum Beispiel im Forum diskutiert werden.
  • Der Ablaufplan informiert darüber, welche Themen in den Präsenzterminen behandelt werden und wann die einzelnen Gruppen Ihre Ergebnisse vorstellen.


Dies ist natürlich nur eine von vielen Möglichkeiten Stud.IP einzusetzen, um einen Kurs um Elemente der Kommunikation oder Zusammenarbeit zu ergänzen, die den Teilnehmenden auch außerhalb der Präsenztermine eine aktive Auseinandersetzung mit Kursinhalten ermöglichen. Insbesondere müssen diese Elemente so gestaltet sein, dass sie den eigentlichen Kurs sinnvoll ergänzen und begleiten. Darüber hinaus sollten erfahrungsgemäß gerade Kommunikationsprozesse durch den/die Kursleitende/n betreut und moderiert werden.
 

Um sich alle Inhalte anzuschauen, melden Sie sich im System als Gast an, indem Sie oben rechts auf „Login“ gehen und die folgenden Zugangsdaten eingeben:

Nutzername: gast-zugang

Passwort: gast

Anleitungen für unterschiedliche Funktionalitäten und Werkzeuge in Stud.IP können Sie hier einsehen: Stud.IP-Infos

Eine Übersicht über alle in Stud.IP zur Verfügung stehenden Funktionen und Werkzeuge mit Kurzbeschreibungen und Einsatzmöglichkeiten - darunter auch weitere E-Assessment-Tools - erhalten Sie hier: Übersicht: Tools und Einsatzmöglichkeiten Stud.IP